Neuer Elternbeirat bis 2020 gewählt

Am vergangenen Mittwoch fand an der Herzog-Tassilo-Realschule Dingolfing die Elternbeiratswahl für die Schuljahre 2018/19 und 2019/20 statt. Da am gleichen Abend die alljährlichen Elternabende angesetzt wurden, waren das Interesse und der Andrang enorm und die Eltern und Erziehungsberechtigten standen dicht gedrängt in der Aula.
Gewählt wurden schließlich zwölf Vertreter der Elternschaft. In der konstituierenden Elternbeiratssitzung im Anschluss an die Elternabende wurden die einzelnen Aufgaben verteilt. Als erste Vorsitzende fungiert weiterhin Margit Henke, ihre Stellvertreterin ist Carmen Wagner. Michaela Augustin und Markus Baumann stellten sich für das Amt des Kassenwarts bzw. Bernhard Will und Hans Haider als Schriftführer zur Verfügung. Weitere Mitglieder sind Rainer Baumann, Emre Camlikaya, Manuela Garbe, Gabi Klimesch, Heidi Sigl und Nathalie Weingart. Als Nachrücker fungieren Gerti Faltl, Brigitte Geier, Sandy Graf und Melanie Schmidt.
Die erste Vorsitzende Margit Henke bedankte sich am Ende der Sitzung bei allen Mitgliedern des neuen Elternbeirats für die Bereitschaft, Verantwortung übernehmen zu wollen, und hofft weiterhin auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit, um gemeinsam auch in Zukunft das Beste für die ganze Schulfamilie der Realschule Dingolfing zu erreichen.