Abschlussprüfungen sind gestartet

Corona, Schulschließung, verschobene Abschlussprüfungen – für die 108 Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe der Herzog-Tassilo-Realschule Dingolfing waren die vergangenen Monate (wie schon für ihre Vorgänger im letzten Schuljahr) noch aufregender als für alle anderen. Seit Mittwoch heißt es nun erst recht kühlen Kopf bewahren, denn es fiel der Startschuss für die diesjährigen Abschlussprüfungen. In der Zeit vom 7. bis einschließlich 15. Juli 2021 unterziehen sich die Jugendlichen aus den fünf 10. Klassen den Abschlussprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik sowie in den jeweiligen Profilfächern Physik (29 Schülerinnen und Schüler), Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen (36), Französisch (24) und Ernährung/Gesundheit (19). Bis auf die beiden Hörverständnis-Prüfungsteile in Englisch und Französisch finden alle Prüfungen in der Hans-Glas-Dreifachturnhalle statt.