Realschüler beim „Meet & Greet“ mit Philipp Lahm in München

Herzog-Tassilo-Realschule holt Siegerpreis der Philipp-Lahm-Schultour

Über einen besonders tollen Schulstart nach den Osterferien konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e der Herzog-Tassilo-Realschule freuen. Denn sie durften einen unvergesslichen Tag in München verbringen und Philipp Lahm, den langjährigen Spieler und Kapitän des FC Bayern, früheren Kapitän der Nationalmannschaft und Fußballweltmeister von 2014 persönlich treffen und ihm auch Fragen stellen. 19 Mittel- und Realschulen aus ganz Bayern hatten sich in diesem Schuljahr an der Philipp-Lahm-Schultour beteiligt, die von der AOK Bayern unterstützt wird. Ziel des Projekts ist es, den Jugendlichen zu vermitteln, wie wichtig Bewegung, Ernährung und Persönlichkeit für ihre Entwicklung sind. Umso mehr freuten sich die Dingolfinger Realschüler dann, dass sie aus 29 eingereichten Projektdokumentationen den 1. Platz erzielt haben. Weiterlesen